Erstes Fazit: Up2 by Jawbone

Als es heute an der Tür klingelte wusste ich sofort, dass mein Up2 mit der Post kommt.
Also schnell die Türe geöffnet, das Päckchen entgegen genommen und direkt ausgepackt.

12920294_1180294288649795_4389507211974369789_n

Es passt wie angegossen, also habe ich es erst einmal synchronisiert und auf mich eingestellt. Die letzte Nacht protokolliert (das kann man manuell einstellen) und in der App noch eingegeben was ich bislang gegessen habe. Leinsamenbrot mit Gouda von Hochland. Heute Nachmittag gibt es auf der Arbeit dann wieder ein Dr.Slym Getränk 750ml und Salat. Die letzten beiden Tage hatte ich immer eine ganze Box Paprika dabei gehabt. Das hatte mich gut gesättigt und war zudem noch gesund. Von der Süßigkeitenschublade halte ich mich derzeit fern.

Leider kann ich das Armband auf der Arbeit nicht tragen, da Armbänder und Schmuck in der Pflege nicht erlaubt sind. Also werden meine Schritte, die ich auf der Arbeit gehe nicht protokolliert, außer ich tu das Band in meine Kitteltasche. Das wäre eine Überlegung wert. Probiere ich heute eventuell einmal aus.
Ich bin schon sehr gespannt, auf das erste Ergebnis heute Abend!

Advertisements

2 Kommentare zu „Erstes Fazit: Up2 by Jawbone

  1. Hey, funktioniert das Schrittzählen auch wenn du das Band in der Kitteltasche hast? Ich überlege mir auch eins zu kaufen, habe aber auch das Problem es auf der Arbeit nicht am Handgelenk tragen zu dürfen.

    Gefällt mir

    1. Huhu 🙂
      Also bei mir hatte es immer funktioniert. Man kann es aber auch an den Knöchel am Fuß machen, so hats meine Kollegin immer gemacht.
      Ich hab es aber mittlerweile nicht mehr, weil ich auf eine Apple Watch umgestiegen bin.

      Lg

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s